Taping von Angelika am 00.00.2012 um 19:13

Was ist von Taping bei Lymphödemen zu halten? Ich bekomme 3 x pro Woche Lymphdrainage (60 min) und trage flachgestrickte Strümpfe + Bermuda. Da auch die Arme beteiligt sind (bis jetzt geringfügig), würde ich das Taping gern an den Armen probieren. Allerdings habe ich gerade eine neue Reha (Seeklinik) beantragt, sollte ich mich dort erst genauer informieren?

Stefan Fröhlich Antwort von Stefan Fröhlich am 00.00.2012 um 08:57

Liebe Angelika,
ein Medical Taping kann hervorragende Ergebnisse bringen, muss es aber nicht. Mit anderen Worten kann Ihnen niemand vorhersagen, wie der Effekt bei Ihnen persönlich ausfallen wird. Sie sollten also, wie Sie selbst schon angedeutet haben, die Beratung und die eigenen Erfahrungen mit dem Taping in der Seeklinik abwarten. Dort erhalten Sie nicht nur aktuelle Informationen, sondern Erfahrungsberichte aus erster Hand und können sicher sein, dass ein eventuelles Taping auch korrekt durchgeführt wird, denn davon hängen auch ganz wesentlich die Erfolgsaussichten dieser speziellen Behandlung ab.
Mit freundlichen Grüßen
S. Fröhlich Patientenmanager


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: