Lymphödem beim kind von Kristin Nimmow am 29.08.2017 um 10:11:23

Meine Tochter(9 jahre) leidet an einer angeborenen Gefäßmalformation. Betroffen ist der linke Fuß. Leider ist es schwierig eine geeignete klinik für Kinder zu finden um über diese Krankheit einmal genau aufgeklärt zu werden. Meine Frage daher, besteht die Möglichkeit bei Ihnen Stationär aufgenommen zu werden?
Mfg K.Nimmow

Dr.med.univ. André Glod Antwort von Dr.med.univ. André Glod am 06.09.2017 um 15:44:42

Sehr geehrte Frau Nimmow, wenn ich richtig verstehe, leidet ihre Tochter an einem Lymphödem im Rahmen einer angeborenen Gefäßmalformation. Ist bekannt, welche weiteren Gefäßsysteme betroffen sind, erfolgte bereits Diagnostik durch Gefäßspezialisten oder durch Kinderärzte? Sie können mir ja auch Details über direkte e-mail oder tel. 076724840 zukommen lassen. Eine Vorstellung ist auch über unsere lymphologische Sprechstunde möglich. Ansonsten behandeln wir an unserer Klinik natürlich auch stationär Lymphödemerkrankungen bei Kindern. Hierzu ist ein Antrag auf lymphologische Reha bei ihrer Krankenkasse erforderlich.
Mit freundlichen Grüssen
Dr.med.univ. André Glod
Leitender Oberarzt
FA f. Chirurgie/Gefäßchirurgie, Notfallmedizin
ärztlicher Fachlehrer f. Lymphologie, Wundexperte(ICW)
Feldbergklinik Dr. Asdonk St. Blasien


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: